• Das Unternehmen

HMW Emissionshaus AG

Die HMW Emissionshaus AG konzipiert Vermögensanlagen im Bereich aktiv gemanagter Unternehmensbeteiligungen. Die HMW Emissionshaus AG öffnet Investitionsmöglichkeiten in aktiv gemanagte Beteiligungsstrategien, die im wesentlichen nur institutionellen Anlegern oder finanzstarken Family Offices vorbehalten sind.

Die HMW Emissionshaus AG eröffnet mit den MIG Fonds und der HMW Vermögensverwaltung Privatanlegern solche exklusiven Beteiligungsmöglichkeiten.

Die MIG Fonds der HMW Emissionshaus AG stehen für außerbörsliches, aktiv gemanagtes Beteiligungskapital. Diese Vermögensanlagen stehen Privatanlegern ebenso offen wie institutionellen Investoren.

Außerbörsliches Beteiligungskapital der geschlossenen MIG Fonds wird verwendet, um aktiv gemanagte Beteiligungen an innovativen Zielunternehmen im deutschsprachigen Raum einzugehen. Zielunternehmen, die mit einem Alleinstellungsmerkmal wachsende Märkte adressieren und substantielles Potential für eine marktführende Stellung aufweisen.

Die HMW Emissionshaus AG steht in der Tradition der MIG Fonds, die über drei Fondsgenerationen von der MIG Verwaltungs AG initiiert worden sind. Die MIG Fonds werden seit dem MIG Fonds 7 von der HMW Emissionshaus AG konzipiert und der MIG Verwaltungs AG als exklusiver Portfoliomanager gemanagt. Die MIG Verwaltungs AG hat als Portfoliomanager den Antrag auf Lizenzierung als Kapitalverwaltungsgesellschaft  nach dem Kapitalanlagengesetzbuch KAGB gestellt. Die MIG Fonds werden exklusiv über die HMW Innovations AG vertrieben.

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.